Infoabend „Erst mit 30 zum alten Eisen“ Heizungserneuerung und Fördermöglichkeiten

  • Die Heizung in Ihrem Pfarrhaus ist 30 Jahre alt und Sie brauchen eine neue Lösung?
  • Die Energiekosten in der Kirche sind enorm, was ist zu tun?
  • Der Kessel im Gemeindehaus ist defekt, wie finanzieren wir das bloß?

Falls Sie eine dieser oder ähnliche Fragen beschäftigen, dann kommen Sie zu unserem Heizungs-Infoabend.

Das Büro für Umwelt und Energie (BUE) informieren Sie aktuell über die verschiedenen Arten der Wärmebereitstellung und wie Wärme gespeichert werden kann. Außerdem erfahren Sie, welche gesetzlichen Anforderungen von der alten bzw. der neuen Heizung erfüllt werden müssen.

Termin:
Freitag, 10.05.2019, 18:30 – 21:30 Uhr
Müllheim, Evangelisches Gemeindehaus, Friedrichstr. 5

Alle weiteren Informationen finden Sie hier:
Einladung
Förderrichtlinie

 Bitte melden Sie sich mit dem Anmeldeformular auf der Webseite www.ekiba.de/html/veranst/schulungskalender.html an.
Anmeldeschluss ist der 30.04.2019.
Bei Fragen zu den Inhalten wenden Sie sich an Sybille Feurer unter Tel. 0721-9175-937 oder sybille.feurer@ekiba.de

 

Kommentare sind geschlossen.